Kläranlage Falkenberg

Kläranlage Falkenberg

Im Zuge der großstädtischen Entwicklung entstand zudem in den Jahren 1963 bis 1968 das Klärwerk Falkenberg und ersetzte somit ab dem 10. Januar 1968 die Rieselfelder. Das Klärwerk Falkenberg im heutigen Bezirk Marzahn-Hellersdorf diente neben seiner Hauptfunktion als Wasserreinigungsanlage auch als Wasserspender für den kleinen Fluss Wuhle.

X

Right Click

No right click